EnglishDeutsch
24 May 2017
TAK Philosophie

Let's Paddle It... 

Thomas Ahlers Kayaking bietet:

 1.  professionell durchgeführte Kajakkurse und Führungsfahrten von WW 1-5,  für Anfänger wie Fortgeschrittene bis hin zum erfahrenen "alten Hasen" schöne und beeindruckende Tage auf den besten Kajakflüssen. Immer dem aktuellen Können und Bedarf der Teilnehmer/in angemessen. 

 2.  bietet für jeden Geschmack interessante, je nach Kurswahl von "entspannt" bis "abenteuerlich" reichende Paddelreviere für Gruppen, Individualisten, Familien und bei Wunsch auch maßgeschgneiderte Privatkurse in Ihr Lieblingsurlaubsgebiet.

 3. bestens organisierte und geplannte Trips, so dass Sie sich auf die Kajaktouren konzentrieren und die geplannten Flüsse optimal geniessen können!

 4.  eine angenehme Kursatmosphäre ohne Stress, in der jeder Teilnehmer/in seinen Platz und Freiraum hat und zugleich gemeinsam erfolgreiche, abwechslungsreiche und sichere Kajaktage mit viel Spass erlebt. 

 

About Us

 Thomas Ahlers 

 Thomas Ahlers  

Aufgewachsen mit dem Kajaksport von klein auf war es fast unvermeidlich, dass Thomas heute beruflich Kajakkurse und geführte Touren anbietet. In 30 Jahren sammelte er Erfahrung auf allen Arten von Flüssen und Wildwasserschwierigkeitsgraden. Von extremen Befahrungen in den Alpen bis zu internationalen Expeditionen wie z.B. nach Südamerika, Sibirien, Afrika und Südostasien. Die Erfahrungen aus über 800 gepaddelten Wildflüssen weltweit und jahrelanger  Kanuschulung fliessen in eine Wissenvermittlung auf Top-Niveau  über das Wesen des Kajaksports. Nach einem fundierten Berufsleben in der Finanzwirtschaft konzetriert sich Thomas heute voll auf die weitere Entwicklung seiner Kajakschule, die sich neben hoher Professionalität immer durch ihren individuellen und familieren Charakter auszeichnen soll.

Thomas ist zertifizierter VDKS-Kajaklehrer (Verband Deutsche Kanu- und Outdoorschulung)), und arbeitet mit einem Kurskonzept, dass nicht allein die Gruppe als Gesamtheit, sondern das Individuum im Zentrum eines erfolgreichen Fortschritts beim Kajakfahren sieht. Dies basiert auf dem Verständnis das jede(r) nach einer eigenen Geschwindigkeit lernt, einen eigenen Zugang zum Kajaksport hat. Deshalb sollen die persönlichen  Ziele und Wünsche im Vordergrund stehen und nicht eine gängige Gruppendynamik. Manche wollen sehr ehrgeizig schnellen Fortschritt machen, andere eher mit wenig Stress geniessen und in Ruhe lernen. Dafür soll jede(r) in einer Kursgruppe seinen Platz finden. Thomas lehrt und führt in allen Spielarten des Wildwassersports,  von der anspruchsvollen Kajakexpedition bis zum geruhsamen Paddeln und natürlich dem sicheren und motivierenden Heranführen von Einsteigern an diesen Sport.

Thomas führt die Kurse bei Bedarf zweisprachig durch, sowohl auf Deutsch als auch in fließendem Englisch.

Seit 20 Jahren leitet Thomas Kurse und geführte Touren in allen Gebiten der europäischen Alpen und Europas wie Norwegen, Montenegro, Kroatien, Albanien, Griechenland, Spanien und Korsika. Weltweit organisierte und führte er Kurse unter anderem nach Ecuador, Marokko, Neuseeland, Chile und Big Water Trips auf den afrikanischen Zambezi River.

Zusätzlich zur Kajakschule führt Thomas als Sport & Kommunikations Coach Business Seminare und Outdoor Trainings durch. Auf Basis des "experienced based-learnings" arbeitet er hier mit Firmen, Studenten und Schulklassen zusammen.

 

Miranda Odam RN MPH

Miranda ist die Co-Organsiation bei TAK. Sie unterstützt im Vorfeld bei der Planung und Logistik großer Kurse oder aufwendiger Führungsfahrten, und übernimmt z.B. oft die Campingküche für die Gruppe auf den entsprechenden Trips.

In den letzten Jahren hat sie auch damit begonnen selber im Kajak mehr Erfahrung zu sammeln "For me it is not just the kayaking that's fun, it is the outdoor nature of the work - traveling to places that most tourists/travelers miss. Pristine rivers surrounded by magnificent mountains, and adorable cafes for a post-paddle cappuccino. And the laid back yet dynamic approach to adventure trips."

Miranda ist britische und australische Staatsbürgerin.

Hauptberuflich arbeitet sie als selbständige Krankenschwester ("Registered Nurse", Brunel University, London), spezialisiert auf Notfallmedizin und Zusammenarbeit mit internationalen Hilfsorganisationen  bei umfangreicher Erfahrung  in Krisengebieten. 

   Miranda Odam

 

 

 

Finden Sie uns auf Facebook  

 

Copyright 2017 by Takayaking ::Terms Of Use::Privacy Statement